Schamanismus, die Göttin und die Rückkehr zur Natur

111,00 

06. August 2021, 19:00 – 22:00 Uhr

Webinarraum mit Software “Zoom.us”

Registrierungsschluss
05. August 2021 um 10:00


Schamanen arbeiten mit der Mutter des Leben zusammen und helfen den Menschen zu der Natur in sich und um sich zurückzufinden. Ein großer Schritt spiritueller Heilung für jeden Menschen liegt darin, die Beziehung zu dem Prinzip der Mutter zu harmonisieren und diesbezügliche Verletzungen zu heilen.  

In diesem Webinar geht es darum, das spirituelle Prinzip der Mutter zu trennen von den Erfahrungen mit der leiblichen Mutter und die Göttin als spirituelle Mutter anzunehmen. Ein wichtiger Teil des schamanischen Weges ist die Hingabe an Mutter Natur und die Weitergabe ihrer heilenden Einflüsse in Form von heilsamen Kräften der Kräuter, Pflanzen, der Kristalle und Mineralien.  Solange jedoch kein Frieden mit der leiblichen Mutter besteht, ist die Fähigkeit sich auf die göttliche Mutter einzulassen begrenzt.

Diese Webinar hilft Dir auch dabei, deine eigene Mütterlichkeit freizulegen und sinnvoll zu deinem Glück in Bezug auf dich selbst und im Sinne der natürlichen Ordnung auch für andere einzusetzen. Also, dich selbst zu lieben und zu versorgen und dies auch für andere zu tun, so weit diese es nicht selbst tun können, Dir jedoch dabei bewusst zu sein, Dich nicht ausnutzen zu lassen und für andere Aufgaben zu erledigen, die dies selbst angehen müssten. 

Ein weiterer zentraler Teil dieses Webinars ist die Anbindung an die Quellen des Lebens,  aus denen Du die für Dich genau passende spirituelle Nahrung beziehst.


Dozent
Walter Lübeck

Preis
111,- € inkl. MwSt.

Voraussetzung
keine