Erleuchtung und spirituelle Verwirklichung – Teil B

80,00 

13. Mai 2021, 16:00 – 18:30 Uhr

Webinarraum mit Software “Zoom.us”

Registrierungsschluss
12. Mai 2021 um 10:00


Bei der Entwicklung hin zu Erleuchtung und spirituelle Verwirklichung finden viele unterschiedliche Veränderungen im Körper, im Geist und im Erleben der Außenwelt statt. Es ist wichtig, sich zu informieren, worauf geachtet werden muss, wenn die Kundalini, eine sehr starke Form der Lebensenergie, steigt.
Je weiter die Erleuchtung fortschreitet, desto eher sollte der Übende Anleitung bekommen, um mit dem, was erlebt wird, auch vom Verstand her in Frieden zu sein. Denn tatsächlich kann der Verstand vieles, wenn auch nicht alles, erfassen, was bei spiritueller Entwicklung stattfindet. Dadurch, dass der Verstand Zugang bekommt, zu dem, was im spirituellen Bereich für ihn nachvollziehbar ist, blockiert er nicht mehr den spirituellen Fortschritt, weil er dessen Sinn versteht. 


Dieses Webinar ist für den Fortschritt im Prozess von Erleuchtung und spirituelle Verwirklichung sehr wichtig, da es wesentliche Lücken schließt, die in der üblichen Literatur nicht abgedeckt werden oder sehr missverständlich dargestellt werden. Letztlich braucht es einen seit längerer Zeit erleuchteten und verwirklichten Lehrer, um zu verstehen, worum es bei diesen essentiellen spirituellen Zuständen geht. Denn die Zustände sind nicht selbsterklärend und Erleuchtung wird von vielen als bedrohlich und nicht als erlösend erlebt, weil sie nicht gelernt haben, sinnvoll mit diesen phantastischen Möglichkeiten umzugehen.


Dozent
Walter Lübeck

Preis
80,- € inkl. MwSt.

Voraussetzung
Erleuchtung und spirituelle Verwirklichung – Teil A